Aktuelle Meldungen

Flutkatastrophe 2021 19.07.2021

„Gemeinsam tätige Liebe verrichtet Wunder.“ (Adolph Kolping) – Inzwischen wird das Ausmaß der Flutkatastrophe immer deutlicher. Die materiellen Schäden reichen von überschwemmten Kellern bis zu eingestürzten Häusern und weggespülten Straßen. Dabei haben Menschen ihr Zuhause und ihre Arbeit verloren. Inzwischen werden über 160 Tote gezählt.
   > weiter

Austauschforum mit Ursula Groden-Kranich: Im Kolping-Netzwerk Politik gestalten!  14.07.2021

"Gesellschaft lebt vom Mitmachen!", betonte die Vorsitzende des Kolpingwerkes Deutschland, Ursula Groden-Kranich auf einem digitalen Austauschforum, zu dem der Diözesanverband Köln am 28. Juni eingeladen hatte.
   > weiter

Ferienklick 05.07.2021

Das Diözesanteam verabschiedet sich in die Sommerferien!
   > weiter

Ferienklick mit guten Aussichten: "Zukunft 4.1." mit Jörg Heynkes 02.07.2021

Kolping ist Gemeinschaft – und endlich können wir sie wieder (er-)leben! Am 14. August findet unsere Diözesanversammlung mit dem Zukunftsforscher Jörg Heynkes statt. Er hält einen Multimedia-Vortrag zum Thema „Zukunft 4.1. – die große digitale Transformation“.
   > weiter

Kolpingwerk NRW legt Fokus auf Familien und Bildung - Wechsel der Landesgeschäftsführung 01.07.2021

Die Vertreter_innen der fünf NRW-Diözesanverbände (DV) Aachen, Essen, Köln, Paderborn und Münster trafen sich am Samstag (26.6.) zur Landesversammlung des Kolpingwerks NRW in Aachen. Landesvorsitzender Dr. Stefan Nacke (MdL) begrüßte die Delegierten.
   > weiter