Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder, liebe Freundinnen und Freunde unseres Verbandes!

Der Blick über den Tellerrand ist oft hilfreich! „Komm in die Puschen“ ist das Motto bei Kolping Münster. Kolpinger*innen landauf, landab beschäftigen sich mit der Frage, wie wir wieder Schwung in die Verbandsarbeit bekommen. Keine leichte Aufgabe, bei steigenden Inzidenzen! Wir wollen Euch trotzdem Mut machen, wieder durchzustarten!

Wir wünschen Euch viel Inspiration beim Lesen unseres Newsletters. Bleibt gesund!

Mit herzlichen Grüßen und Treu Kolping,

Euer Martin Rose, Peter Jansen, Katja Joussen und Valerie Stangier

Neue Bundessekretärin gewählt

Alexandra Horster wird neue Bundessekretärin des Kolpingwerkes Deutschland. Nach über dreizehn Jahren an der Spitze des katholischen Sozialverbandes geht ihr Vorgänger Ulrich Vollmer im kommenden Jahr in den Ruhestand. »MEHR ...

Auf den Spuren Breuers und Kolpings in Wuppertal

„Hier hatte Adolph Kolping seine erste Stelle als Kaplan, nach seiner Priesterweihe im April 1845!“ erklärte Lothar Dröse den elf Teilnehmer*innen der Stadtführerschulung am 2. Oktober. »MEHR ...

Neustart mit Fördermitteln

"Lust hätten wir ja, aber wie fangen wir an?" – dieser Gedanke bewegt zurzeit viele Kolpingsfamilien. Die lange Corona-Pause hat viele Aktivitäten ausgebremst. Nun ist es Zeit, wieder loszulegen! Dazu gibt es Unterstützung vom Diözesanverband! »MEHR ...

Kolping International: Einschalten und mitfeiern!

Am 31. Oktober um 14 Uhr findet in der Minoritenkirche ein Festgottesdienst zum 30. Jubiläum der Seligsprechung Adolph Kolpings statt. Kolpinggeschwister aus aller Welt sind eingeladen, einzuschalten und live den Gottesdienst mitzufeiern. »MEHR ...

Kolping DV Münster: Ehrenamt pushen

Mit einer digitalen Veranstaltungsreihe zum Thema „Ehrenamt pushen“ beantwortet Kolping DV Münster viele Fragen rund ums Ehrenamt. Drei Veranstaltungen haben schon stattgefunden, aber im November und Dezember werden noch viele spannende Themen behandelt. »MEHR ...

Handwerkskammer Düsseldorf: Vierter Gesellentag

Strahlende Gesichter auf dem 4. Gesellentag am 2. Oktober in Düsseldorf: Die Handwerkskammer hatte zu einem informativen Miteinander eingeladen. »MEHR ...

Jahresprogramm Familienbund

Für Väter, Mütter, Kinder, Großeltern und Familien in jeder Konstellation hat der Familienbund Kolping Köln wieder ein abwechslungsreiches Programm für 2022 aufgelegt. »MEHR ...

Kolpingjugend DV Köln: 20 Jahre Projekt Blumenberg

Das Projekt Blumenberg wird 20 Jahre alt! Aus diesem Anlass wird gefeiert: am 11.12.21 ab 11 Uhr in Köln-Blumenberg in St. Katharina von Siena. »MEHR ...

Familienbund Kolping Köln: Gemeinsam Silvester feiern! 

Nachhaltig ins Neue Jahr – mit Kolping! Familien mit Kindern feiern gemeinsam Silvester! Wir verabschieden uns vom vergangenen Jahr und freuen uns auf alles, was kommt! »MEHR ...

Romwallfahrt 2022: Auf dem Weg zur Heiligkeit

Vom 24. bis 28. Oktober 2022  findet die verschobene Rom-Wallfahrt von Kolping International statt. Anmeldungen sind noch möglich. »MEHR ...

Romwallfahrt 2022: Sänger*innen für Projektchor gesucht!

Vom 24. bis 28. Oktober 2022 feiern wir 30 Jahre Seligsprechung Adolph Kolpings mit einer Romwallfahrt. Dazu wurde im Diözesanverband Augsburg von Pater Norbert Becker eine neue Kolping-Messe mit dem Titel „Für Menschen wie Dich“ konzipiert. »MEHR ...

Aus den Kolpingsfamilien und Bezirksverbänden


Kolpingsfamilie Frechen: Stadtradeln zu Fair-Trade-Partnern

Per Fahrrad besuchte die Steuerungsgruppe „Fairtrade -Stadt Frechen“ im Rahmen der Fairen Woche sechs Fairtrade-Partner der Stadt. Das sind Gastronomen, Blumen- und Einzel­handelsgeschäfte, die mindestens zwei fair gehandelte Produkte anbieten. »MEHR ...

 

Kolpingsfamilie Velbert: Erntedankfest auf Gut Kostenberg

Am Sonntag, dem 3. Oktober feierte die Kolpingsfamilie Velbert eine Erntedankmesse auf „Gut Kostenberg“ in der Scheune bei Familie Küpper. Das Wetter war leider sehr schlecht, trotzdem kamen über 80 Kolpinger, um für die Ernte des vergangenen Jahres zu danken. »MEHR ...

 

Kolpingsfamilie Köln-Rund um Immendorf: 20 Ziegen für Familien in Burundi

In diesem Jahr wird die Kolpingsfamilie Köln-Rund um Immendorf 20 Jahre alt. Aus diesem Anlass haben wir am Erntedankwochenende eine Aktion zu Gunsten des Projektes „Ländliche Entwicklung” von Kolping International gestartet. »MEHR ...

 

Kolpingsfamilie Velbert: Generationensegeln auf dem Wattenmeer

Leinen los und Segel setzen" - endlich konnten die 18 TeilnehmerInnen und der Referent des Generationensegelns der Kolpingfamilie Velbert in See stechen. Die Corona-Pandemie hatte dem Törn, der bereits im Mai 2020 stattfinden sollte, regelrecht den Wind aus den Segeln genommen". »MEHR ...

Kolping-Adventskalender: Weihnachten entgegen gehen

Der beliebte Kolping-Adventskalender startet wieder! Vom 29.11. bis zum 26.12. kann man den Tag mit einem digitalen Adventsimpuls beginnen. Zehn Autor*innen, aus den Verbänden von Kolping, kfd und KAB, haben Texte geschrieben, die nun erstmals veröffentlicht werden. Oftmals überraschend und persönlich machen sie in dieser herausfordernden Pandemiezeit Mut und eröffnen neue Perspektiven auf die Heilsbotschaft. Der Adventskalender kann unter www.adventskalender-koeln.de abonniert werden.

Weitere Links aus unserer Arbeit
Spendenportal Kolumbien Projekt Blumenberg
Nächste Veranstaltungen Kolpingjugend DV Köln
Familienbund Kolping Köln Kolping-Bildungswerk Köln
Kolpingwerk Deutschland Kolping International

 

Logo Kolping Kolpingwerk Diözesanverband Köln
Präses-Richter-Platz 1a
51065 Köln
Telefon: 0221 / 2 83 95-11
E-Mail: info@kolping-koeln.de

Spendenkonto
Kolpingwerk DV Köln
IBAN: DE77 3706 0193 0036 3840 18
BIC: GENODED1PAX

 

Impressum | Datenschutz | kolping-koeln.de
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier.