Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder, liebe Freundinnen und Freunde unseres Verbandes!

Wieder liegt über dem Weihnachtsfest der Schatten der Pandemie. Wir blicken trotzdem dankbar zurück auf viele Veranstaltungen und Begegnungen, die in diesem Jahr möglich waren. In der Erinnerung werden sie zu kleinen Kostbarkeiten: die Diözesanversammlung, die Konferenz der Vorsitzenden, die Wochenenden der Kolpingjugend und des Familienbundes und die vielen Aktionen in den Kolpingsfamilien, mit AHA-Regeln und Hygienekonzepten.

Wir hoffen, dass wir auch im neuen Jahr unseren Beitrag zu einer Gesellschaft der Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe leisten können.

Wir bitten um Gottes Segen für unsere Kolpingsfamilien und wünschen Euch frohe, friedliche Weihnachten!

Euer Martin Rose, Peter Jansen, Katja Joussen und Valerie Stangier

Weihnachtsgruß des Diözesanverbandes Köln

Er kam in sein Eigentum, aber die Seinen nahmen ihn nicht auf. Allen aber, die ihn aufnahmen, gab er Macht, Kinder Gottes zu werden. (Joh 1,11.12a) »MEHR ...

Im Austausch mit Weihbischof Steinhäuser

Hoher Besuch am 14. Dezember im Kolpingzentrum Köln-Mülheim: Weihbischof Rolf Steinhäuser, der apostolische Administrator besuchte das Präsidium des Diözesanverbands. Die Leitung des Erzbistums liegt bis März 2022 in seiner Verantwortung. In adventlicher Atmosphäre wurden Erwartungen ausgetauscht, Fragen gestellt und in die Zukunft geblickt.  »MEHR ...

Im Kerzenschein verbunden

"Steht auf und gebt der Welt ein Lebenszeichen, in jedem von euch brennt dasselbe Licht!" – mit diesem Zitat aus dem Kolping-Musical haben alle Kolpingsfamilien in unserem Diözesanverband die herzliche Einladung erhalten, gemeinsam am 4.12. zum Kolping-Gedenktag eine besondere Kerze zu entzünden. »MEHR ...

Gedenken an Johann Gregor Breuer

Am 26.11. feierte das Stadtdekanat Wuppertal den 200. Geburtstag von Johann Gregor Breuer. Bei der Kranzniederlegung auf dem Friedhof wehten zwei Kolpingbanner. »MEHR ...

Alle Jahre wieder ...

... nutzen die Kölner Kolpingsfamilien zwei Tage lang einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom, um Interessierte über das Kolpingwerk und seine Arbeit zu informieren. »MEHR ...

Familienbund NRW: Guter Ausbau von Familiengrundschulzentren

Fast 100 Teilnehmende aus Landespolitik, Ministerien, Schulen und Kommunen schalteten sich am 1. Dezember in die Zoom-Konferenz zum Thema „Guter Ausbau von Familiengrundschulzentren“, zu der der Familienbund der Katholiken NRW in Kooperation mit der Wübben-Stiftung eingeladen hatte. »MEHR ...

Kolpingjugend Burscheid: Wochenendfahrt für Kinder und Jugendliche

Im März 2022 veranstaltet die Kolpingjugend Burscheid ein „Qua(r)k-Wochenende“ für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren. Egal, ob man bei dem Titel an Enten, Nachtische oder Quatsch denkt – garantiert sind drei Tage Spaß! Auf dem Programm steht gemeinsam spielen, lachen, kochen, basteln und eine tolle Zeit miteinander verbringen.

Eine Anmeldung ist bis zum 23. Januar 2022 möglich. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es auf der Website. Alle Fragen rund um das „Qua®k-Wochenende“ beantwortet Carolin Kicker, Mail: aktionen@kolpingjugend-burscheid.de, Mobil: 0157/82366045

Kolping International: Weltweit Glück teilen

Kolpinggeschwister weltweit brauchen unsere Unterstützung – gerade zu Weihnachten! Die Welt hat sich verändert – für unsere Kolpingschwestern und -brüder im Globalen Süden noch stärker als für uns in Europa. »MEHR ...

Romwallfahrt 2022: Auf dem Weg zur Heiligkeit

Vom 24. bis 28. Oktober 2022  findet die verschobene Rom-Wallfahrt von Kolping International statt. Anmeldungen sind noch möglich. »MEHR ...

Aus den Kolpingsfamilien und Bezirksverbänden


Kolpingsfamilie Porz: Ehrenzeichen für Willi Klein

Zum Abschluss des Vereinsjahres traf sich die Kolpingsfamilie Porz am 12.12.2021 zum Adventskaffee. Diesmal erfolgte eine Ehrung der besonderen Art: Kolpingbruder Willi Klein erhielt das „Ehrenzeichen der Kolpingsfamilien im Kolpingwerk Deutschland“. Es wurde ihm von Sabine Terlau, der stellvertretenden Diözesanvorsitzenden überreicht. »MEHR ...

Kolpingsfamilie Köln-Rund um Immendorf

Die Kolpingsfamilie Köln-Rund um Immendorf hat 5.12. im Rahmen des Kolpinggedenktages die Ausstellung "Künstler sehen Kolping" eröffnet. Sie befindet sich im Caritaszentrum, Köln-Meschenich. »MEHR ...

Nachlassfund: Bronzebild zu verkaufen

Aus einem Nachlass stammt dieses gerahmte Bronzebild von Adolph Kolping. Es wurde einem Kolpingbruder in Wuppertal übergeben mit der Frage, ob jemand es zum Preis von 50 € kaufen möchte. »MEHR ...

Öfnungszeiten Geschäftsstelle Kolpingwerk Köln

In der Zeit vom 27. bis 31. Dezember 2021 ist unsere Geschäftsstelle nicht besetzt. Sie erreichen uns wieder ab dem 3. Januar 2022 zwischen 10 und 13 Uhr.

Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr!

Weitere Links aus unserer Arbeit
Kolpingstiftung Köln Projekt Blumenberg
Nächste Veranstaltungen Kolpingjugend DV Köln
Familienbund Kolping Köln Kolping-Bildungswerk Köln
Kolpingwerk Deutschland Kolping International

 

Logo Kolping Kolpingwerk Diözesanverband Köln
Präses-Richter-Platz 1a
51065 Köln
Telefon: 0221 / 2 83 95-11
E-Mail: info@kolping-koeln.de

Spendenkonto
Kolpingwerk DV Köln
IBAN: DE77 3706 0193 0036 3840 18
BIC: GENODED1PAX

 

Impressum | Datenschutz | kolping-koeln.de
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier.