Auf den Spuren Adolph Kolpings: Ausbildung für Geschichtsbegeisterte 

22. Oktober 2022, 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Am 22.10. sind Geschichtsbegeisterte und Kolping-Fans eingeladen, in Köln auf Spurensuche zu gehen. Adolph Kolping hat hier viele Jahre seines Lebens in Köln verbracht. Sein Wirken wird an zahlreichen Stationen deutlich. Seit 2015 gibt es ehrenamtliche Begleiter*innen, die mit Interessierten die Spuren Adolph Kolpings lebendig werden lassen. Mit diesem Seminar möchten wir zum einen weitere ehrenamtliche Leiter*innen für das Seminar (Rundgang) ausbilden und zum anderen dient es der Weiterbildung der schon ausgebildeten ehrenamtlichen Leiter*innen. Nach dem Seminar können die Teilnehmenden selbständig Rundgänge leiten. Die Termine werden über das Diözesanbüro koordiniert.

Ort: Wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.10.2022, 09:30 bis 14:30 Uhr

Referent: Dr. Tobias Kanngießer


Zurück