Kolpingsfamilie Wesseling, St. Andreas: Erste Hilfe bei Säuglings- und Kinder-Notfällen

May 13, 2019
In den Spielgruppen der Kolpingsfamilie war der Wunsch aufgetaucht, mehr über Erste Hilfe bei Notfällen mit Säuglingen und Kleinkindern zu erfahren. In Absprache mit dem Malteser Hilfsdienst wurde daher ein Konzept für einen Bildungsabend zu diesem Thema entwickelt.

Nicht nur Eltern folgten der Einladung, sondern auch einige Großmütter, die ja oft auch mit der Kinderbetreuung betraut sind.

Der Referent gab zunächst einen Überblick über häufige Notfälle bei Kindern. Dann zeigte er, wie man bei einer Herz-Lungen-Wiederbelebung, bei Bewusstlosigkeit, Kopfverletzungen und bei Atemnot reagieren soll. Danach wurden die Maßnahmen an Kinderpuppen eingeübt. Gerade diese praktischen Übungen kamen bei den Kursteilnehmern gut an, da auch kleine Fehler bei der Behandlung unmittelbar korrigiert wurden. Das abschließende Urteil zu diesem Bildungsabend war auch sehr positiv. Alle hoffen, dass sie nie zu solchen Notmaßnahmen greifen müssen, aber wenn nötig, fühlt man sich darauf besser vorbereitet.

 

Text: Hubert Tintelott

 

Zurück