Kolpingsfamilie Rheidt: Selfie für einen guten Zweck

Feb 28, 2020
In der Karnevalszeit konnte man in Rheidt Selfies mit dem Prinzen machen. Gegen eine Spende. Der Erlös ging an das Projekt Blumenberg.

Es begann mit einer Selfie Aktion! Am Ende haben Prinz Rolf und das Kolpinggefolge der Kolpingsfamilie Rheidt mindestens 3000€ gesammelt! Wiebke Harwardt, Kolpingjugend Diözesanverband Köln, durftean einem emotionalen Abend den Scheck entgegennehmen und wir sind total sprachlos!

Tausend Dank für die Spende und euer Engagement! Wir sind dankbar, überwältigt und fassungslos!

Zurück