Kolpingjugend DV Köln: Herzlich willkommen, Judith!

May 25, 2022
Seit Anfang Mai verstärkt Judith Valceschini das Team des Jugendbüros. Als Elternzeitvertretung für Anna Hennekeuser übernimmt sie ihre Aufgaben und unterstützt den Diözesanarbeitskreis bei seinem neuen Projekt "Orange statt braune Hetze".

In den letzten Jahren hat Judith im Bundessekretariat des Kolpingwerkes Deutschland als Projektreferentin gearbeitet und dort mit einer Kollegin das Projekt "Kolping-Netzwerk für Geflüchtete" betreut. Nebenbei macht sie ihren Master an der Universität Köln im Studienfach Interkulturelle Kommunikation und Bildung.

Sie ist seit mehreren Jahren in der bildungspolitischen Arbeit tätig und gibt Seminare zu verschiedenen Themen. Dabei steht ein Ziel im Fokus: die Sensibilisierung für eine offene und tolerante Gesellschaft, ob im Schulunterricht oder im Alltag.

Zurück