Freitagsklick: Neuer Film "Zusammen sind wir Kolping!"

Dec 2, 2022
"Durch Kolping bin ich …" – Wie würdet Ihr den Satz vervollständigen? Wie hat Kolping Euch geprägt? Was begeistert Euch heute? Hier sind acht engagierte Antworten, gefilmt auf der Diözesanversammlung am 13.8.2022 in Wesseling.

Die Idee zum Film entstand schon 2019 auf der Vorsitzendenkonferenz. Die Engagierten wurden gebeten, die Satzanfänge "Durch Kolping bin ich …" und "Kolping hat mich …" fortzusetzen. "Wir waren erstaunt, wie viele spannende Geschichten da erzählt wurden!", erinnert sich Diözesansekretärin Katja Joussen. "Da war die Idee geboren, daraus einen Film zu machen, der die Vielfalt unseres Verbandes widerspiegelt. Und gleichzeitig zeigt, wie lebensnah die Ideen Adolph Kolpings noch immer sind und wie breit das Engagement an der Basis ist!".

Wegen Corona wurde die Idee erst in diesem Jahr realisiert. Wir danken allen Engagierten, die am Film mitgewirkt haben! Ihr könnt Euch schon jetzt auf zwei weitere Filme freuen!

Text: Bettina Weise

Hier geht's zum Film.

Zurück