Freitagsklick: Kolping-Telefonengel gesucht!

May 15, 2020
"Wie geht es Dir?" - diese einfache Frage hören viele Menschen viel zu selten. Die Corona-Pandemie verstärkt Einsamkeit, ganz besonders bei älteren Mitmenschen. Deshalb laden wir Euch ein, Telefonengel zu werden!

Bestimmt kennt Ihr auch in Eurer Kolpingsfamilie oder in Euer Gemeinde Menschen, die sich freuen würden, mit jemandem zu reden. Ein Anruf kann einen ganzen Tag erhellen!

Und so geht’s: Meldet Euch bei uns und wir schicken Euch unseren Telefonleitfaden. Es kann hilfreich sein, sich vorher zu überlegen, welche Fragen man stellen kann, um ein Gespräch in Gang zu bringen. Um die Telefonkontakte zu bekommen, wendet Euch an Euren Vorsitzenden. Er darf Euch zu Verbandszwecken die Nummern weitergeben – das ist kein Verstoß gegen den Datenschutz. Natürlich fragt Ihr zu Beginn des Telefonats, ob der Anruf willkommen ist und gelegen kommt.

Es kann natürlich vorkommen, dass das Gespräch eine Wendung nimmt, bei der Ihr merkt: dieser Anforderung bin ich nicht gewachsen. Wenn professionelle, therapeutische Hilfe gebraucht wird, können wir den Kontakt zu einer erfahrenen Psychologin und Therapeutin vermitteln, die seit langem für unser Kolping-Bildungswerk tätig ist.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr auch diese Aktion so aktiv unterstützt, wie Ihr es bei der Nähaktion getan habt! Die Nöte der Zeit zu erkennen – das ist Adolph Kolpings Auftrag an uns. Die Kolping-Telefonengel schenken gemeinsam menschliche Wärme trotz sozialer Distanz! Wer Kolping-Telefonengel werden möchte, kann sich unter dieser Telefonnummer im Diözesanbüro melden: 0221/28395-11 oder eine Mail an info@kolping-koeln.de schicken. Hier kann man sich auch melden, wenn man von einem Kolping-Telefonengel angerufen werden möchte!

 

Telefonengel-Training

Am 12. Juni bieten wir um 18 Uhr für alle zukünftigen Telefonengel und Interessierte eine Online-Schulung an.

Das sind die Inhalte: Basiswissen zur Führung eines hilfreichen Gespräches am Telefon und viele Tipps und Hinweise zum aktiven Zuhören.

Zum Schluss bekommt Ihr einen Telefonleitfaden, mit dem Ihr direkt starten könnt.

Bei Interesse meldet Euch unter info@kolping-koeln.de an. Wir schicken Euch an Eure Mailadresse einen Link, mit dem Ihr Euch in die Schulung einwählen könnt.

Zurück