Aktuelles zur Corona-Pandemie

Perspektivwechsel: Corona-Krise in Bolivien

Strikte Ausgangssperren, hohe Lebensmittelpreise und Existenzsorgen - Kolpingmitglied Esther Henning erlebt die Corona-Krise in Bolivien hautnah. Sie ist in El Alto als Entwicklungshelferin tätig.
   > weiter

Kolpingjugend DV Köln: #schutzengel 

Wenn es drinnen eng wird! Keine Schule, kein Spielplatz, keine Freunde treffen, kein Verein, kein Sport ... da kann einem die Decke auf den Kopf fallen und es kommt sehr schnell zu Stresssituationen!
   > weiter

Update: Kolping-Nähaktion mit Segen

Eine Woche von der Idee zum Erfolg: Am Montag, dem 23.3., wurde der Beschluss gefasst, eine Nähaktion für Behelfsmasken für Mund und Nase zu starten. Die Bilanz nach einer Woche: Wir haben bereits 67 Nähsets verschickt! ...
   > weiter

Mit Kolping durch die Corona-Krise: Segnung des Nähmaterials 

Auch für das Diözesanbüro gilt: Wer kann, arbeitet im Home-Office. Aber am 27. März schalteten sich alle MitarbeiterInnen per Videokonferenz zu, als Diözesanpräses Peter Jansen im Kolpinghaus Köln-Mülheim das Nähmaterial segnete.
   > weiter

Freitagsklick: Nähaktion mit dem Mund-Schutzengel 

Kolping - das steht für Tatkraft! Also ran an die Nähmaschine! Wir verschicken Nähsets, in denen Ihr das Material findet, um selbst Behelfsmasken für Mund und Nahse zu nähen. Näht sie für Euch und näht sie für andere! Ihr könnt sie beim Einkaufen tragen und im Umgang mit Euren Mitmenschen. ...
   > weiter