Aktuelles zur Corona-Pandemie

Kolpingsfamilie Wesseling St. Andreas: Kaffee, Kuchen, Schnitzeljagd! 

Nicht alle können in den Urlaub fahren, viele Menschen wünschen sich Begegnungen und Gespräche! Deshalb hat die Kolpingsfamilie Wesseling St. Andreas in den Ferien neue Wege gesucht, wie man sich treffen kann und gleichzeitig die Abstandsregeln einhält.
   > weiter

Weiterbildung der geistlichen Leiter*innen: „Pastoral unter Corona“

Am Samstag, dem 25. Juli 2020, fand mit der jährlichen Weiterbildung der geistlichen Leiter*innen ein erstes Seminar mit ehrenamtlich Engagierten nach der Corona-Pause statt.
   > weiter

Kolpingwerk Deutschland - Pressemitteilung: Verantwortung und Solidarität statt Egoismus und Spaltung!

Das Kolpingwerk Deutschland betrachtet die aktuellen Proteste in der Corona-Krise mit Sorge.
   > weiter

Klick zu Himmelfahrt: Nur Mut!

Christi Himmelfahrt: In manchen Kirchen wird an diesem Hochfest die Osterkerze gelöscht, als sichtbares Zeichen dafür, dass Christus in den Himmel aufgefahren ist. Doch für viele Menschen ist Christi Himmelfahrt ein traditioneller Ausflugstag. Väter ziehen los, mit oder ohne Bollerwagen. Doch in diesem Jahr ist alles anders. ...
   > weiter

Freitagsklick: Corona in Kolumbien: Abstand halten! 

"Corona trifft die Ärmsten - lasst uns gemeinsam helfen!" Mit diesem Appell ruft Kolping International in diesen Tagen zu Spenden auf. Wie sieht es eigentlich in unserem Partnerland Kolumbien aus? Sabine Terlau hat Kolumbien im März besucht, um an der Nationalversammlung teilzunehmen. Hier sind ihre Eindrücke:
   > weiter