Aktuelles zur Corona-Pandemie

Freitagsklick: "Solidarität geht! Anders!"

Kolpingsfamilie Spich lädt dazu ein, sich für den Erhalt des Regenwalds in Bolivien auf den Weg zu machen! Unter dem Motto "Es geht! - Anders!" organisiert die Kolpingsfamilie die Misereor-Solidaritätsaktion unter Corona-Vorschriften mit neuem Konzept.
   > weiter

Bezirksverband Köln: Sponsorenwanderwoche

Seit Sommer 2000 betreiben die Kolpingsfamilien im Bezirksverband Köln in Zusammenarbeit mit dem Kolping-Bildungswerk die Jugendbüros für Arbeit und Beruf in den Stadtteilen Mülheim und Porz.
   > weiter

Kolpingsfamilie Wuppertal-Sonnborn: "Klönschnack" mal anders

Am Donnerstag, dem 28. Januar, haben wir unseren ersten “Klönschnackabend” online veranstaltet! Auf die Idee kamen wir auf der letzten digitalen Vorstandssitzung. Wir mussten pandemiebedingt erneut den Start unseres Bildungsprogrammes der Kolpingsfamilie Wuppertal-Sonnborn verschieben.
   > weiter

Einkehrtag: Gottes Nähe, Gottes Ferne

"Ich bin da!" Diese feste Zusage Gottes stand im Zentrum des ersten Online-Einkehrtages für geistliche Leiter*innen am 23. Januar 2021. Fünfzehn Teilnehmer*innen aus den Diözesanverbänden Münster, Paderborn, Essen und Köln. Diözesanpräses Peter Jansen und Dr. Tobias Kanngießer, der Referent für geistliche Leitung, hatten gemeinsam dazu eingeladen.
   > weiter

Kolpingwerk Deutschland - Pressemitteilung: Verantwortung und Solidarität statt Egoismus und Spaltung!

Das Kolpingwerk Deutschland betrachtet die aktuellen Proteste in der Corona-Krise mit Sorge.
   > weiter